Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchung:

Diese Daten sind für die Durchführung der Buchung notwendig:

  • Name und Nachname der TeilnehmerInnen
  • Größe und Gewicht: nur bei Wassersportaktivitäten
  • Rechnungsdaten: Firmenname, Steuernummer, Postanschrift
  • Alter: nur bei Kindern
  • Krankheiten, Allergien, Verletzungen, Behinderungen, etc

Buchungsbedingungen:

Bei der Buchung unserer Aktivitäten ist eine Anzahlung von 50 % des Gesamtbetrags zu leisten. Die restlichen 50 % sind spätestens 48 Stunden vor der gebuchten Veranstaltung zu entrichten.

Zur Bezahlung der gebuchten Aktivität stehen Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Banküberweisung
  • PayPal
  • Barzahlung

Sobald wir den Zahlungsnachweis erhalten haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Buchungsbestätigung

Stornierungsrichtlinien:

Bei Stornierung durch den Kunden:

  • Wenn die Mitteilung über die Stornierung mindestens 120 Tage im Voraus erfolgt, wird die gesamte Anzahlung retourniert (Vorausgesetzt, dass noch keine Leistungen von anderen Anbietern beauftragt wurden).
  • Wenn die Mitteilung über die Stornierung weniger als 120 Tage im Voraus erfolgt, wird die Anzahlung nicht retourniert.
  • Wenn die Mitteilung über die Stornierung weniger als 48 Stunden (außerhalb des Stornierungszeitraums) vor der gebuchten Aktivität erfolgt, werden 100 % des Gesamtpreises der Aktivität in Rechnung gestellt.

Bei Mitteilung über eine reduzierte TeilnehmerInnenanzahl bei der Aktivität:

  • Wenn die Mitteilung über die reduzierte TeilnehmerInnenanzahl (höchstens 50 % der TeilnehmerInnen) mehr als 8 Tage vor der geplanten Aktivität erfolgt, wird der Preis an die Anzahl der Personen angepasst.
  • Wenn die Mitteilung über die reduzierte TeilnehmerInnenanzahl (höchstens 15 % der TeilnehmerInnen) zwischen 7 Tagen und 72 Stunden vor der geplanten Aktivität erfolgt, wird der Preis an die Anzahl der Personen angepasst.
  • Wenn die Mitteilung über die reduzierte TeilnehmerInnenanzahl weniger als 72 Stunden vor der geplanten Aktivität erfolgt, wird der Preis nicht an die Anzahl der Personen angepasst.

Bei Absage durch Outdoor Adventure Sports aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse* werden folgende Alternativen angeboten:

  • Wir bieten an, die Aktivität zu einer anderen Tageszeit durchzuführen.
  • Wir bieten an, die Aktivität an einem anderen Ort auf Mallorca durchzuführen.
  • Wir bieten an, eine andere Aktivität zu machen, als jene, die sie gebucht haben.
  • Wir bieten an, die Aktivität bei Flexibilität an einem anderen Tag, innerhalb von 365 Tagen, durchzuführen.

Hinweis: Bei leichtem oder Nieselregen wird die Aktivität von Outdoor Adventure Sports nicht abgesagt.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns!

*Schlechte Witterungsverhältnisse sind z. B.: starker Niederschlag, Gewitter,
Wellengang, starker Wind und andere mögliche Wetterereignisse

Unser Angebot? Das perfekte Outdoor-Abenteuer!

Wir organisieren einige der besten Unternehmungen, die Mallorca zu bieten hat: z. B. auf Sie zugeschnittene Aktivitäten entlang der atemberaubenden Küstenlinie von Mallorca, im Landesinneren und in den Bergen.
Unsere Aktivitäten eignen sich für unterschiedlichste Gruppen; vom Teambuilding für Firmen bis hin zum Aktivurlaub mit der Familie ist alles dabei.